#JahrderGeschichten: Eine Erinnerung für immer

Nein, ich bin kein Influenzer.Ich mache keine Werbung, für die ich bezahlt werde. Bisher zumindest nicht. Und auch für diesen Blogbeitrag werde ich nicht bezahlt.Ich schreibe ihn, weil ich euch an etwas teilhaben möchte, das mir eine riesige Freude bereitet. Vor einigen Monaten habe ich mir ein Schmuckstück anfertigen lassen, das Caps echten Pfotenabdruck trägt.Er…

Kleine Herzen ganz groß …

… wenn Hunde Kindern helfen. Teil zwei einer Serie:Hunde streicheln Herzen Niemand ist perfekt. Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen. Und das Beste, was einem Menschen passieren kann, ist für seine Stärken geschätzt zu werden und die Schwächen als etwas zu sehen, was jeder eben einfach mitbringt.Das ist so wie mit dem Licht und dem…

Hunde kauft man nicht …

… seinen Hund findet man. Oder der Hund findet seinen Menschen. Ich habe eben eine tolle Stellungnahme “meines” Hundezubehör-Shops bei facebook gelesen.Sie distanzieren sich hier ganz klar von Vermehrern. Und sogar gegen einen ganz bestimmten, der hier im Kreis ziemlich dick im Geschäft ist. Diesen Post habe ich auf meiner facebook-Seite geteilt, weil ich es…

Was lange währt …

wird gut! Ihr kennt das vielleicht von euch: Dieses „Vor-sich-herschieben“ von Dingen, die man unbedingt machen will. Mal scheitert es an der Zeit, mal am Geld oder man ist einfach gerade mit dem Kopf ganz woanders. Ähnlich ging es wohl Conny und Jasou. Ich weiß, dass Conny sich schon ewig und drei Tage ein Fotoshooting…

Chin-Chin, der von draußen kam …

Mitte Mai 2014 erreichte mich vom Tierschutzverein in Dorsten ein Hilferuf, der mit den Worten “Sie haben doch Chinchillas, oder?” begann.Im Laufe des Gesprächs erfuhr ich, dass ein ziemlich verwahrlostes Chinchilla draußen aufgegriffen wurde. Das Knäuel sei dort wohl schon seit mindestens zwei Wochen herumgehüpft und habe sich nicht einfangen lassen.Chinchillas bevorzugen trockenes Futter –…